Zu Ihrer gewählten Kategorie gibt es leider keine Ergebnisse
Wer hat den Camembert erfunden?
Der Camembert zählt du zu den beliebtesten Käsesorten weltweit. Die meisten Menschen würden noch erraten, dass er aus Frankreich stammt. Nur wenige kennen aber seine sagenumwobene Entstehungsgeschichte. Fakt oder Fiktion? Wir begeben uns auf Spurensuche und versuchen das Geheimnis des Camemberts zu lüften.
Kleines Picknick im Grünen - Welches Brot passt zu Obazda?
Bei Alpenhain ist Obazda mehr als nur Käse - er ist eine Lebenseinstellung. Wir verraten, mit welchem Brot er am besten schmeckt.
Rezept: Hotdog
Der Klassiker im neuen Gewand. Unsere Camembert Creme von Alpenhain macht den Hot Dog zu einer bayerisch-amerikanischen Köstlichkeit. Das Beste daran: Durch die einfache Zubereitung ist er als schnelles Mittagessen zwischendurch geeignet.
Rezept: Grill-Käsegenuss-Burger
Fleisch und Burger gehören untrennbar zusammen? Unsere Variante mit Grillkäse beweist das Gegenteil und verbindet Tradition und Moderne. Durch das würzige Chutney aus Mango und Ingwer wird unser Käse hervorragend in Szene gesetzt.
Rezept: Back-Mozzarella-Sticks
Ein frischer Tomatensalat in der Mittagspause ist nicht komplett ohne ein leckeres Topping. In nur wenigen Minuten im Backofen oder der Pfanne sind unsere Back-Mozzarella Sticks fertig. Goldgelb und knusprig gebacken, verleihen sie dem Tomatensalat den kulinarischen Feinschliff.
Rezept: One-Pot-Pasta
Schnell & einfach: Leckere Nudeln mit original bayrischem Obazda aus einem Topf, das ist der neuste Trend in der Küche! Genießen Sie ein lecheres Gericht in nur 30 min.
Unsere Umwelt liegt uns am Herzen
Nachhaltiges Planen und Handeln bei der Unternehmensführung und -entwicklung haben die Inhaberfamilien von Alpenhain über alle vier Generationen hinweg geprägt. Sorgsames Wirtschaften, beständige Weiterentwicklung der Produktionsverfahren und umsichtiger Aufbau technischer Einrichtungen stehen seit jeher auf unserer Agenda.
Obazda auch in der Schwangerschaft ein Genuss?
Die Schwangerschaft ist eine besondere Zeit. Auf viele geliebte Lebensmittel sollte man in dieser Phase verzichten. Auch einige Käsesorten werden von vielen Menschen in diesen Monaten aus der Ernährung gestrichen. Ob auch unser Alpenhain Obazda ein No-Go ist und worauf Sie sonst noch achten sollten, klären wir in diesem Artikel.
Rezept: Alpenhain Back-Camembert in Burritos
Aus dem Alpenvorland in die ganze Welt! Dieser mexikanische Klassiker mit pikanten Jalapeños, würziger Sour Cream und Gemüse erfährt durch unseren traditionellen Back-Camembert ein bayrisches Revival.
Woher kommt der Spruch "Käse schließt den Magen?"
Dass Käse den Magen schließt, ist ein verbreitetes Sprichwort. Macht das Milchprodukt wirklich satt oder ist es als Abschluss der Mahlzeit nicht geeignet?
Rezept: Alpenhain Back-Camembert-Kaiserschmarrn
Unser Back-Camembert von Alpenhain verleiht diesem süßen Klassiker eine neue Gestalt. In Verbindung mit knusprigem Speck, frischen Tomaten und Zitronenschmand sorgt unser Camembert aus dem Alpenvorland für eine herzhafte Kaiserschmarrn-Variante.
Wieso heißt der Camembert Camembert?
Camembert: köstlicher Weichkäse mit einer Rinde aus weißem Edelschimmel, innen cremig weich und würzig. Aber woher hat der leckere Käse aus Frankreich eigentlich seinen Namen?
Rezept: Back-Camembert Apfel-Pflaumen-Crumble
Versüß Dir Deinen Tag! Das süss-pikanter Apfel-Pflaumen-Crumble mit Back-Camembert aus Bayerns Traditionskäserei ist ein tolles Wintergericht, ob als Hauptmahlzeit oder als Nachspeise.