Obazda in der Schwangerschaft - darauf kommt es an!

Obazda wird traditionell seit über hundert Jahren aus Camembert Resten hergestellt. Genau daher kommt auch sein schlechter Ruf in der Schwangerschaft.

Camembert zählt zu den Weichkäsesorten, die auch aus Rohmilch produziert werden können. Die Milch wird bei der Herstellung manchmal nur sehr schwach erhitzt. Da in der Schwangerschaft generell ein erhöhtes Infektionsrisiko gegeben ist, wird das Verspeisen von Käse aus Rohmilch als kritisch angesehen. Natürlich sind diese Bakterien im "normalen" Leben vollkommen ungefährlich, für ein ungeborenes Kind können sie allerdings zur Gefahr werden.

Aber müssen Sie nun auf unseren klassischen Obazda oder die leckere Camembert Creme von Alpenhain verzichten? Nein, zum Glück nicht! Beide Produkte werden bei Alpenhain aus pasteurisierter Milch hergestellt. Dem Genuss dieser beiden Produkte sollte in der Schwangerschaft also nichts entgegenstehen. Besprechen Sie sich bei Unsicherheiten aber grundsätzlich mit Ihrem behandelnden Arzt. Achten Sie zudem beim Einkauf auf die Kennzeichnung: Produkte aus Rohmilch müssen als solche auch im Handel ausgewiesen werden.

Vorteile von Käse in der Schwangerschaft

Egal ob Obazda oder Camembert Creme - für uns von Alpenhain ist Käse ein Stück Heimat und Lebensqualität. Seit über 100 Jahren sind wir Experten in der Käseherstellung und unsere Leidenschaft für dieses Lebensmittel brennt nach wie vor. Wir wissen, dass viele Menschen beim Genuss eines leckeren Käses gleich fühlen. Mehr noch: Er kann in der Schwangerschaft durchaus einige gute Eigenschaften vorweisen. Käse ist beispielsweise nicht nur lecker, sondern enthält auch wichtige Mineralien, Spurenelemente und Vitamine. So werden in der Schwangerschaft nicht nur Gelüste gestillt, sondern der Körper gleichzeitig mit wichtigen Mikronährstoffen versorgt. Dadurch fühlt sich nicht nur die Mama besser, sie schafft gleichzeitig auch gute Voraussetzungen für das werdende Leben im Bauch. Gerade in dieser Zeit hat der Körper einen hohen Bedarf an wichtigen Mineralstoffen. Vor allem Calciummangel kommt in der Schwangerschaft oft vor, was nicht nur die Haarpracht, sondern vor allem die Zähne in Mitleidenschaft zieht. Der Volksmund sagt nicht umsonst, dass jede Schwangerschaft einen Zahn kostet. Calcium ist im Käse zum Glück reichlich enthalten, ebenso wie Phosphor und Schwefel. Im Dreierpack unterstützten sie Haare, Knochen und Bindegewebe.

 Käse enthält zusätzlich viele B-Vitamine, die an einem reibungslos funktionierenden Stoffwechsel beteiligt sind. Vor allem B6 ist besonders wichtig, da der Körper dadurch andere Stoffe effizienter verarbeiten kann. Gerade Eisen kann so besser aufgenommen werden. Viele Frauen haben bereits vor der Schwangerschaft einen Eisenmangel, der in diesen Monaten noch verstärkt wird.

Proteine im Käse sättigen nicht nur nachhaltig, sondern versorgen den Körper auch mit lebenswichtigen Aminosäuren, die viele wichtige Aufgaben übernehmen. Sie spielen eine wichtige Rolle für unser Immunsystem, bei der Bildung von Hormonen und Enzymen und wirken für das Herz - Kreislauf - System. 

Gründe gibt es also genug, unsere Alpenhain Käsespezialitäten auch in der Schwangerschaft und darüber hinaus zu genießen.

Ausführlichere Informationen zur Ernährung in der Schwangerschaft und worauf Sie beim Verzehr von Käse in der Schwangerschaft achten müssen finden Sie auf der Internetseite “Bundeszentrum für Ernährung”. 


Kreativ und traditionell - Verwendungsmöglichkeiten unserer Produkte

Bei Alpenhain fühlen wir uns unseren bayerischen Wurzeln und Traditionen verbunden. Das zeigt sich nicht nur in unserer über hundertjährigen Firmengeschichte, sondern auch in den Zutaten, die wir aus der unmittelbaren Umgebung beziehen. Trotzdem sind Obazda und Camembert Creme keine angestaubten Produkte, die nur in bayerischen Wirtshäusern Sinn machen. Weltgewandt und innovativ verhelfen sie auch manch modernem Gericht zu neuem Glanz. Auch in der Schwangerschaft können Sie unseren Käsespezialtiäten kreativ in der Küche einsetzen. Wer weiß, vielleicht entdecken Sie ja das Kochen als neues Hobby für sich. Um Ihnen einen kreativen Denkanstoß zu geben, finden Sie hier die ein oder andere Rezeptidee:

Na, läuft Ihnen bereits das Wasser im Mund zusammen? Sie sehen, unsere Produkte sind nicht "nur" für eine gewöhnliche Brotzeit geeignet, sondern können durchaus als Allrounder in Küche verwendet werden. Falls es doch einmal schnell gehen muss: Unsere Produkte passen als Dip auch hervorragend zu Rohkost. Probieren Sie gerne auch unsere Camembert Creme mit Schnittlauch. Weitere Rezeptideen (auch mit anderen Produkten wie unserem Back-Camembert) finden Sie unter "Rezepte".

Fazit: Genuss ohne schlechtes Gewissen

Wir freuen uns, dass wir Sie in dieser herausfordernden und prägenden Zeit begleiten dürfen. Außerdem hoffen wir, dass die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und die hohe Qualität unserer Käsespezialitäten Ihnen die nötige Leichtigkeit geben! Übrigens: Wir arbeiten ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern, Farb- und Konservierungsstoffe, dafür mit einer extra Portion Leidenschaft und Liebe. Aber schmecken Sie selbst!
Alles Gute für Sie und Ihr Kind!

array(32) { ["id"]=> int(1) ["partnerid"]=> int(1) ["lang"]=> string(2) "de" ["domain"]=> string(24) "https://www.alpenhain.de" ["name_long"]=> string(34) "Alpenhain Käsespezialitäten GmbH" ["name_short"]=> string(9) "Alpenhain" ["manager"]=> string(0) "" ["email"]=> string(17) "info@alpenhain.de" ["phone"]=> string(17) "+49 (0)8039 402-0" ["fax"]=> string(19) "+49 (0)8039 402-190" ["mobile"]=> string(0) "" ["adressstreet"]=> string(5) "Lehen" ["adressnumber"]=> string(2) "24" ["adresszip"]=> string(5) "83539" ["adresscity"]=> string(8) "Pfaffing" ["openingtimesone"]=> string(0) "" ["openingtimestwo"]=> string(0) "" ["openingtimesthree"]=> string(0) "" ["ustid"]=> string(0) "" ["registergericht"]=> string(0) "" ["registernummer"]=> string(0) "" ["metadesrc"]=> string(0) "" ["metakeywords"]=> string(0) "" ["usesglobalnews"]=> int(0) ["newspageid"]=> int(0) ["googleapikey"]=> string(0) "" ["global_active_from"]=> int(0) ["global_active_till"]=> int(1670630400) ["global_headline"]=> string(7) "Test123" ["global_text"]=> string(9) "TEST TEXT" ["global_file_name"]=> string(0) "" ["global_file_size"]=> int(0) }