Alpenhain Grill Camembert auf Spieß mit Hähnchen und Salat

zurück zur Rezeptübersicht

Alpenhain Grill Camembert auf Spieß mit Hähnchen und Salat

  • Zubereitungszeit ca. 30-40 Minuten
  • Schwierigkeit mittel

Zubereitung

  1. Die Alpenhain Grill Camemberts jeweils in 3 Teile schneiden. Hähnchenbrustfilet in daumendicke Stücke schneiden.
  2. Rote und gelbe Paprika in längliche Streifen schneiden, Frühlingszwiebeln in Stücke schneiden.
  3. Alpenhain Grill Camembert-Stücke, Hähnchenbrustfilet-Stücke und Gemüse abwechselnd auf Holzspieße stecken, mit etwas Olivenöl bepinseln. Auf dem Grill oder in einer Grillpfanne von beiden Seiten grillen.
  4. Für den Salat mit Dressing: Kirschtomaten halbieren, Rauke putzen und vermengen. Mit dem Balsamicoessig, Olivenöl, Senf, Honig, Salz, Pfeffer ein Dressing anrühren und den Salat damit anmachen, zu den Grillspießen servieren.

Guten Appetit!

Alpenhain Grill Camembert auf Spieß mit Hähnchen und Salat

Zutaten (für 4 Personen)

4 StückAlpenhain Grill Camembert (à 100 g)
400 gHähnchenbrustfilet
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
8 Frühlingszwiebeln
4 Holzspieße
4 ELOlivenöl
300 gKirschtomaten
1 HandvollRauke
2 ELBalsamicoessig
1 TLSenf
1 TLHonig
Salz
Pfeffer