Knuspriger Back-Camembert mit Kabanossi und Avocado-Tomatensalsa

zurück zur Rezeptübersicht

Knuspriger Back-Camembert mit Kabanossi und Avocado-Tomatensalsa

  • ca. 25 Minuten
  • Schwierigkeit leicht

Zubereitung

  1. Kabanossi in Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Alpenhain Back-Camembert in kleinere Stücke teilen und die Hälfte davon in 4 kleine Auflaufförmchen verteilen. Kabanossi und Lauchzwiebeln darauflegen und mit dem restlichen Alpenhain Back-Camembert bedecken.
  2. Förmchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 10–12 Minuten backen. Inzwischen Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und fein würfeln. Tomaten waschen, putzen und ebenfalls fein würfeln. Koriander waschen, trocken schütteln und bis auf etwas zum Garnieren fein hacken.
  3. Vorbereitete Zutaten in einer Schüssel vermengen, Zitronensaft dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und vermengen. Förmchen aus dem Ofen nehmen, Salsa darüber verteilen und mit dem restlichen Koriander garnieren.

Guten Appetit!

Knuspriger Back-Camembert mit Kabanossi und Avocado-Tomatensalsa

Zutaten (für 4 Personen)

150 gKabanossi
3 Lauchzwiebeln
6 StückAlpenhain Back-Camembert
1 Avocado
125 gKirschtomaten
1 HandvollKoriander
0.5 SaftZitrone